Abnehmen mit Hilfe von Hypnose

Gewichtsreduktion mit Abnehmhypnose

Funktioniert das wirklich ?

Diese Reaktion zeigen viele Menschen, wenn sie von Abnehmhypnose hören.
Vielleicht stellen auch Sie sich gerade diese oder eine ähnliche Frage?

Und es funktioniert wirklich!

Entgegen der Erwartungen vieler Menschen hat Abnehmhypnose keine Gemeinsamkeiten mit der Showhypnose – abgesehen vom sogenannten Trance-Zustand, in dem sich die „hypnotisierte Person“ befindet. Ein solcher Trance-Zustand ist dabei übrigens überhaupt nichts Besonderes, sondern sogar etwas absolut Alltägliches.
Denn jeder Mensch befindet sich mehrfach täglich in „Trance“:
kurz vor dem Einschlafen,  kurz nach dem Aufwachen, beim konzentrierten Lesen oder Fernsehen, wenn wir mit den Schauspiel-Charakteren verschmelzen und die Handlung mit erleben, bei der Autofahrt (wenn wir uns fragen, wie wir denn die letzten Kilometer gefahren sind), beim Einkaufen (wenn wir nur noch die Kleidung wahrnehmen und alles Andere vergessen oder ausblenden),  etc.

Im „normalen Bewusstseinszustand“ haben wir eine Art prüfenden, kritischen Verstand, der automatisch alles „Gesagte“ und „Gehörte“ auf dessen Wahrheitsgehalt hin überprüft. Dies geschieht ohne dass wir davon etwas mitbekommen.
Wenn uns also Jemand erzählen will, dass z. B. die Sonne rosa ist und Fische in der Wüste leben, greift also im „normalen Bewusstseinszustand“ unser kritischer Verstand ein und macht uns automatisch darauf aufmerksam, dass an dieser Aussage etwas ungewöhnlich ist bzw. überhaupt nicht stimmt.

In Zustand der „Trance“ ist dieser kritische Verstand vorübergehend ausgeschaltet, sodass die „hypnotisierte Person“ die Anweisungen, die sie erhält (die sogenannten Suggestionen) ungeprüft aufnimmt und sie daher direkt im Gehirn verankert werden. Auf diese Art und Weise kann in Ihnen in Trance ohne Probleme verankert werden, dass Sie z. B. von nun an ausschließlich Appetit auf gesunde Lebensmittel entwickeln, die Sie beim Abnehmen unterstützen.

Die hypnotisierte Person befindet sich übrigens nicht in einer Art Schlaf, sondern bekommt alles mit, kann sich anschließend im Normalfall auch an alles erinnern und sie behält jederzeit die Kontrolle über sich. Es kann somit Niemandem etwas suggeriert, also „eingeredet“ werden, was er/sie nicht will oder was gegen eine innere Moralvorstellung verstößt.

Dieser Trance-Zustand wird ganz unterschiedlich wahrgenommen. Manche Menschen stellen kaum eine Veränderung zum „normalen Bewusstseinszustand“ fest.

Andere erzählen, sie fühlen sich, wie in Watte gepackt. Wiederum andere empfinden eine angenehme Wärme. Bei vielen entsteht das Gefühl, ihre Arme oder Beine wären schwerer als sonst. In Trance sind wir nicht nur extrem empfänglich für  Suggestionen, sondern wir haben auch Zugriff auf unser sogenanntes Unter-bewusstsein.
Darin befinden sich alle Dinge, die wir in unserem Leben wahrgenommen haben – wenn wir uns derer auch nicht BEWUSST sind.

Jede Sekunde nehmen wir hunderte von Items – also Farben, Geräusche, Gerüche, Düfte oder Empfindungen über die Haut – in uns auf. Jedoch BEWUSST verarbeiten, können wir davon nur ca. sieben Stück – alles Andere landet eben in unserem Unterbewusstsein. Häufig werden gerade die unangenehmen Dinge von unserem bewussten Verstand absichtlich unterdrückt oder ausgeblendet, weil die Erinnerung an dieses Erlebnis oder diese Situation sehr schmerzhaft wäre.
Und vielleicht ist auch der Grund für Ihre aktuellen Gewichtsprobleme bzw. Ihr dafür verantwortliches Essverhalten eine solche Situation, die Ihnen nur nicht BEWUSST ist?

Solche Situationen können in Trance ermittelt und therapeutisch bearbeitet werden, sodass die ursprünglich negative Situation z. B. in eine neutrale oder sogar positive Situation umgedeutet wird.

Anhand dieser Ansatzpunkte können Sie mithilfe der Abnehmhypnose gesund und nachhaltig abnehmen – und das ohne zu hungern und dabei gleichzeitig nur das zu essen, was Ihnen schmeckt.

Zu Beginn der Behandlung werden wir gemeinsam Ihr Essverhalten und Ihre Ernährungs-und Bewegungsgewohnheiten wertfrei analysieren, um herauszufinden, welche Situation bzw. welches Verhalten dazu führt, dass Sie beispielsweise eine ganze Tafel Schokolade essen.
Zunächst wird dieses Problem bearbeitet und im Rahmen der Hypnotherapie aufgelöst.

Anschließend können Ihre ungünstigen Essgewohnheiten, die sich möglicherweise über Jahre eingeprägt haben, geändert werden, sodass Sie beispielsweise nur noch Appetit auf gesunde Lebensmittel haben. Außerdem kann Ihr Unterbewusstsein so eingestellt werden, dass Sie schneller ein Sättigungsgefühl verspüren.
Und nebenbei könnte zum Beispiel dafür gesorgt werden, dass sich Ihr Stoffwechsel verbessert oder Sie sich mehr bewegen wollen und daran Freude entwickeln.

Sie wollen einen sanften, aber bedeutenden Schritt in eine schlanke und gesunde Zukunft machen – ich helfe Ihnen gerne dabei!

Und was kostet mich eine solche Behandlung?

Diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten. Jeder Mensch ist individuell und reagiert entsprechend unterschiedlich auf die Behandlung. Ich beginne mit 4-6 Sitzungen. Diese finden wöchentlich statt. Nach 4 Sitzungen schauen wir gemeinsam, welche Veränderungen stattgefunden haben und ob eine Weiterarbeit sinnvoll und indiziert ist, oder ob alternative Behandlungsformen erforderlich sind. Sollten wir der Meinung sein, dass eine weitere Zusammenarbeit stattfinden soll, stimmen wir Anzahl, Dauer und Abstand gemeinsam ab.

Eine Sitzung berechne ich mit 80€ / 60 Minuten, längere Zeiten anteilig. Die erste Sitzung hat eine Dauer von mindestens 90 Minuten. Sie beinhaltet ein ausführliches Vorgespräch, die Anamnese und die erste Hypnose.

Wählen Sie 0152 0834 7667 um mehr zu erfahren oder buchen Sie Ihr kostenloses Erstgespräch gleich online

online-phone

Sie haben Fragen ?

0152 0834 7667

Rufen Sie mich an

Hypnoseleistungen
Hier finden Sie eine Übersicht meines Hypnoseangebotes
Rauchentwoehnung

Rauchentwoehnung

Nichtraucher mit Hilfe von Hypnose
Bild von Tumisu auf Pixabay
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner